Region 

Nordwestmecklenburg

im Landkreis Nordwestmecklenburg. Zwischen den alten Hansestädten Lübeck und Wismar erstreckt sich ein reizvoller Landstrich.

Urlaubern ist er ein Geheimtipp, Einheimischen das liebste Stückchen Mecklenburgs       


Das grüne Herz bildet der „Klützer Winkel“ mit seiner natürlichen Schönheit und seinem Reichtum an Kultur, Geschichte und Natur. Lange wurde der „Klützer Winkel“ auch die Kornkammer genannt, um die Ostsee zu erreichen, fahren Sie mitten hindurch.

Sehenswerte Dorfkirchen, die zum Teil noch aus der Frühgotik stammen, imposante Gutshäuser und das grandiose Schloß Bothmer ( das älteste Barockschloß Mecklenburgs ) erzählen von einer fast vergessenen Blütezeit dieses Landstrichs. Reetgedeckte Fachwerkhäuser sind Zeugen bäuerlicher Tradition.




Von der letzten Eiszeit sanft geformt, erstreckt sich hügeliges Land von der Trave über den märchenhaften Leonorenwald bis zur Wismarbucht. Landeinwärts ist es umschlungen von den kleinen Flüssen Stepenitz, Maurine und Radegast.

Im Herbst kommen Naturfreunde und Vogelkundler auf ihre Kosten, wenn die Zugvögel zu Tausenden an der Wohlenberger- und Pötenitzer Wiek , sowie auf dem Dassower See rasten, und von dort Richtung Süden weiterziehen.

Die Krönung des „Klützer Winkels“ ist seine unverbaute Ostseeküste. Herrlicher Naturstrand zieht sich entlang des Wassers, bewaldete Steilufer wechseln sich mit Flachstrandzonen ab. Besonders kinderfreundlich sind die Wohlenberger Wiek und die Zierower Bucht. Ein langgezogener Sandstrand, und das seichte Wasser, welches hier immer 2-3 Grad wärmer ist als an anderen Stränden laden zum Baden und Verweilen ein. Dort ist es flach genug für kleine Badenixen und Wassermänner.


Zu jeder Jahreszeit finden Sie für Groß und Klein unterhaltsame Abwechslung in den nahegelegenen Städten Klütz, Grevesmühlen, Wismar, Schwerin, Rostock, Lübeck u.a.. Bitte informieren Sie sich darüber auf unserer Homepage: Rubrik „Freizeitangebote“.



Wer sich also im Urlaub „ mit Leib und Seele“ „verwöhnen lassen möchte, ist im Klützer Winkel, sowie an der Wohlenberger Wiek und deren Umland gut aufgehoben.

Ansprechpartner für Ihren Urlaub in unserer Region ist die Informationsstelle des Vereins. Hier erhalten Sie ebenfalls weiteres Informationsmaterial.


Tourismus- und Heimatvereins
Wohlenberger Wiek und Umland e.V.

Dorfstraße 6a
23968 Gramkow
Tel.: 03841 - 382313
Fax: 038428 - 64642
Email: info@thv-ev.de